Mediation

 

Im Falle eines Konfliktes bietet KANZLEI KLASEN – neben klassischen rechtlichen Maßnahmen – auch eine Konfliktlösung mittels Mediation.

Mediation ist ein spezifischer, strukturierter Prozess zur Konfliktlösung.

Während bei der rechtlichen Auseinandersetzung häufig die geltend gemachten Positionen maßgeblich sind und das anwaltliche Ziel der Aufbau einer starken (Verhandlungs)-Position ist, erfolgt in der Mediation eine Klärung der spezifischen Bedürfnisse und Interessen der Verhandlungspartner.

Die Aufgabe des Mediators ist dabei, die Parteien in einem strukturierten Verfahren durch verschiedene Verfahrensphasen zu leiten. Anders als in der Schlichtung wird der Mediator jedoch keine Kompromisse vorschlagen, sondern die Lösungsmöglichkeiten entwickeln die Konfliktparteien selbst. Gleichzeitig ist das Mediationsverfahren kein verweichlichtes Verfahren oder gar eine Therapie: Mediation ist klar auf Lösung ausgerichtet und nicht auf Analyse.

Die in der Mediation gefundenen Ergebnisse und Konfliktlösungen sind in der Regel nachhaltiger als die Lösung im Rahmen einer gerichtlichen Auseinandersetzung.

Für die Mediation eignen sich insbesondere Auseinandersetzungen, die in auf Dauer ausgerichteten Rechts- und Geschäftsbeziehungen auftreten, wie z.B. bei Fragen der Unternehmensnachfolge, bei Gesellschafterstreitigkeiten oder bei innerbetrieblichen Konflikten.

KANZLEI KLASEN bietet ihren Kunden die umfassende Begleitung und Durchführung eines Mediationsverfahrens.

Comments are closed